Neuigkeiten
21.09.2020, 15:59 Uhr
Camper lieben Blick auf den Kettwiger Ruhrbogen
Karl-Joachim Cammerzell, Besitzer des gleichnamigen Campingplatzes und in der 3. Generation aktiv, hatte die Kettwiger CDU-Politiker Gabriele und Guntmar Kipphardt auf sein Gelände geladen.
„In diesem Jahr war unser Campingplatz besonders begehrt, und das lag nicht nur an Corona. Hauptsächlich haben wir hier Dauercamper. Darunter sind auch 9 Kettwiger. Die Filetgrundstücke meines Platzes sind direkt an der Ruhr. Neben der Slip-Anlage gehören 35 Bootsanlegeplätze zum Campingplatz“, so Cammerzell. „Begeistert sind die Camper - und die große Anzahl der Dauercamper bestätigt das - von der tollen Sicht auf den Kettwiger Ruhrbogen. Meine Camper äußern sich immer wieder sehr positiv darüber, wie sich Kettwigs Ansicht verbessert hat. Früher schauten wir auf das nicht besonders attraktive Gelände von Markmann & Moll. Heute ist der Blick auf die andere Ruhrseite eine Augenweide“, so Cammerzell. 
„Der Blick über die Ruhr mit den zahlreichen Wassersportlern auf Kettwigs Neubaugebiet hat schon etwas. Städtebaulich ist hier etwas qualitativ Gutes entstanden“, sind sich Gabriele und Guntmar Kipphardt einig.
„Hier hat Kettwig sichtlich gewonnen.“

CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU Ortsverband Kettwig  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.07 sec. | 41927 Besucher